The Westin Golf Resort Costa Navarino

The Westin Resort Costa Navarino

Über das The Westin Golf Resort Costa Navarino

Das Cos­ta Nava­ri­no Golf Resort befin­det sich in einer idyl­li­schen Umge­bung neben 4 traum­haf­ten 18-Loch-Golf­plät­zen. Es ist ein aus­ge­zeich­ne­tes 5‑S­ter­ne-Resort mit vie­len Annehm­lich­kei­ten. Außer­dem genie­ßen Sie hier das gan­ze Jahr über tol­les Wetter!

Das Hotel ist im alten Mes­si­ni-Stil mit hel­len Holz‑, Mee­res- und Sand­tö­nen gebaut. Sie fin­den hier 445 Zim­mer, dar­un­ter Dop­pel­zim­mer, Fami­li­en­zim­mer und luxu­riö­se Sui­ten. Jedes Zim­mer ver­fügt über eine pri­va­te Ter­ras­se oder einen Bal­kon mit schö­ner Aus­sicht. Die meis­ten Zim­mer im Erd­ge­schoss ver­fü­gen sogar über einen eige­nen Infi­ni­ty-Pool, fra­gen Sie Ihren Rei­se­be­ra­ter.

Das The Westin Resort Cos­ta Nava­ri­no liegt direkt am Ioni­schen Meer in Cos­ta Nava­ri­no, dem wich­tigs­ten nach­hal­ti­gen Rei­se­ziel im Mit­tel­meer, und bie­tet ele­gan­te Zim­mer und Sui­ten mit ein­la­den­dem Blick auf das Meer oder den Gar­ten, wäh­rend eini­ge eben­erdi­ge Ein­hei­ten auch einen eige­nen Infi­ni­ty-Pool bie­ten.

Das Hotel, das bei der Leser­wahl 2021 von Con­dé Nast Tra­vel­ler unter den “10 Top Resorts in Grie­chen­land” ran­giert, bie­tet Fami­li­en unzäh­li­ge Mög­lich­kei­ten zum Ent­de­cken und Spie­len: inno­va­ti­ve Kin­der­clubs und einen beein­dru­cken­den Aqua Park, das Jugend­zen­trum Divi­si­on 16, erfri­schen­de Pools, den 1,5 km lan­gen Sand­strand und eine Viel­zahl von Sport- und Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten für alle, dar­un­ter vier cha­rak­te­ris­ti­sche Golf­plät­ze, das neue Mou­ra­to­glou Ten­nis Cen­ter, Sport­ar­ten auf und unter Was­ser, Aus­flü­ge in die atem­be­rau­ben­de Natur Mes­si­ni­ens und vie­les mehr.

Genie­ßen Sie nahr­haf­te Menüs in einer atem­be­rau­ben­den Viel­falt von Loka­len, ver­jün­gen Sie sich mit den cha­rak­te­ris­ti­schen The­ra­pien im Ana­zoe Spa und ent­de­cken Sie die Kul­tur der Regi­on durch eine Rei­he von authen­ti­schen Erlebnissen.

Costa Navarino & Golf

Cos­ta Nava­ri­no ver­bes­sert ste­tig sein Ange­bot als erst­klas­si­ges, nach­hal­ti­ges Rei­se­ziel im Mit­tel­meer­raum, indem es zusätz­lich ein Golf­erleb­nis von Welt­klas­se auf den ers­ten vier Signa­tu­re-Golf­plät­zen in Grie­chen­land bie­tet. Die Refe­ren­zen sind beein­dru­ckend: vier 18-Loch-Golf­plät­ze in idyl­li­scher Umge­bung neben zwei der bes­ten Golf­re­sorts Grie­chen­lands, eine schier unend­li­che Aus­wahl an ande­ren Sport­ar­ten und Akti­vi­tä­ten sowie das gan­ze Jahr über tol­les Wet­ter… um nur eini­ge zu nen­nen. Von Schu­hen und Bug­gys bis hin zu kom­plet­ten Golf­schlä­ger­sets kön­nen Sie alles mie­ten. Gol­fer, die im The Westin Resort Cos­ta Nava­ri­no über­nach­ten, kön­nen ein fan­tas­ti­sches Golf­pa­ket für ihren Golf­ur­laub in Grie­chen­land aus­wäh­len und ihre Fähig­kei­ten tes­ten, wäh­rend sie ihren Urlaub im ulti­ma­ti­ven Golf­re­sort genießen.

Costa Navarino – The Dunes Course

Der Dunes Cour­se, ist der ers­te Signa­tu­re-Golf­platz Grie­chen­lands, ent­wor­fen vom US Mas­ters Gewin­ner und Ryder Cup Cap­tain Bern­hard Langer.

Der beein­dru­cken­de Dunes Cour­se an der Küs­te, der seit Mai 2010 geöff­net ist, ist der ers­te Signa­tu­re-Golf­platz in Grie­chen­land, der vom zwei­ma­li­gen US Mas­ters Cham­pi­on und ehe­ma­li­gen Ryder Cup Cap­tain Bern­hard Lan­ger in Zusam­men­ar­beit mit Euro­pean Golf Design ent­wor­fen wur­de. Die­ser Meis­ter­schafts­platz liegt in einer abwechs­lungs­rei­chen Natur­land­schaft und bie­tet spek­ta­ku­lä­re Aus­bli­cke auf das Meer und den Fluss. In den Berei­chen, die dem Meer am nächs­ten lie­gen, sind eini­ge Links-Merk­ma­le inte­griert. Tei­le des Plat­zes füh­ren in Oli­ven- und Obst­hai­ne, wäh­rend eini­ge Löcher ent­lang eines klei­nen Flus­ses – dem Sel­las – ver­lau­fen, der sich durch das Gelän­de schlän­gelt. In Kom­bi­na­ti­on mit gro­ßen, hüge­li­gen Grüns, brei­ten Fair­ways und stei­len Topf­bun­kern trägt das Links-Ele­ment des Plat­zes zu sei­nem ein­zig­ar­ti­gen Stil und sei­ner Spiel­bar­keit bei.

Der Dunes Cour­se wur­de so ange­legt, dass er eine span­nen­de Her­aus­for­de­rung für alle Gol­fer dar­stellt. Jedes der 18 Löcher hat meh­re­re Abschlags­sät­ze, damit die Spie­ler die Län­ge des Plat­zes wäh­len kön­nen, die am bes­ten zu ihrem Spiel passt. Der Par-71-Platz misst 6.581 Yards von den hin­te­ren Abschlä­gen. Groß­zü­gig ange­leg­te Fair­ways und gro­ße Grüns bie­ten gute Zie­le, die von den Gol­fern geschätzt wer­den. Ein Groß­teil des Plat­zes wur­de so gestal­tet, dass er die schrof­fen Umris­se der ent­fern­ten Ber­ge wider­spie­gelt. Je wei­ter Sie ins Lan­des­in­ne­re vor­drin­gen, des­to wei­cher wird der Cha­rak­ter des Plat­zes und des­to bes­ser passt er in die Umge­bung der Oli­ven- und Zitrus­hai­ne. In der Sai­son sind die Spie­ler herz­lich ein­ge­la­den, die rei­fen Früch­te der Bäu­me rund um den Platz in aller Ruhe zu probieren.

Das Dunes Clubhaus

Das The Bay Club­house liegt inmit­ten üppi­ger Oli­ven­hai­ne mit Blick auf die his­to­ri­sche Bucht von Nava­ri­no und bie­tet einen atem­be­rau­ben­den Blick auf die his­to­ri­sche Bucht, die Golf­plät­ze und das herr­li­che Meer. Das Gebäu­de in erst­klas­si­ger Lage ist ein­zig­ar­tig gestal­tet und ist eines der ers­ten Club­häu­ser, das mit Erde bedeckt ist, so dass es sich har­mo­nisch in die natür­li­che Land­schaft ein­fügt. Für das Auge fast unsicht­bar, ist das The Bay Club­house in die natür­li­chen Kon­tu­ren ein­ge­passt, so dass die Gäs­te das dyna­mi­sche und inno­va­ti­ve Design erst am Ein­gang wahrnehmen.

Flame Restaurant

Ent­span­nen Sie sich nach Ihrem Golf­spiel im The Fla­me Bar & Restau­rant, das den gan­zen Tag über geöff­net ist und tra­di­tio­nel­le Gerich­te für Golfer:innen anbie­tet. Genie­ßen Sie Ihre Golf­run­de und ent­span­nen Sie sich nach Ihrer Run­de auf der son­nen über­flu­te­ten Terrasse.

Cos­ta Nava­ri­no ver­bes­sert ste­tig sein Ange­bot als erst­klas­si­ges, nach­hal­ti­ges Golf­rei­se Ziel im Mit­tel­meer­raum, indem es auf sei­nen vier cha­rak­te­ris­ti­schen Golf­plät­zen in Grie­chen­land ein Golf­erleb­nis von Welt­klas­se bie­tet. Jeder Platz trägt die Hand­schrift eines ande­ren welt­be­rühm­ten Desi­gners und bie­tet eine ein­zig­ar­ti­ge Kom­bi­na­ti­on aus Her­aus­for­de­run­gen und Beloh­nun­gen für Gol­fer aller Spielstärken.

Costa Navarino – The Bay Course

Der von Robert Trent Jones II ent­wor­fe­ne 18-Loch, 71 Par, Bay Cour­se an der Küs­te von Nava­ri­no Bay, Grie­chen­lands zwei­ter Signa­tu­re Golf­platz, bie­tet sowohl ein unter­halt­sa­mes Erleb­nis als auch eine Her­aus­for­de­rung für Gol­fer aller Spielstärken. 

Nur weni­ge Minu­ten von Nava­ri­no Dunes ent­fernt, in der Nava­ri­no Bay Anla­ge, bie­tet der Bay Cour­se eine Rei­he von alter­na­ti­ven Her­aus­for­de­run­gen und Aus­wahl­mög­lich­kei­ten in einer ganz ande­ren Umge­bung. Die meis­ten Abschlä­ge bie­ten einen herr­li­chen Blick auf das Meer und zwei Löcher ver­lau­fen ent­lang der his­to­ri­schen Bucht von Nava­ri­no. Der Platz ist mit 5.614 Metern von den hin­te­ren Abschlä­gen etwas kür­zer als der Dunes Cour­se und schlän­gelt sich durch drei ver­schie­de­ne Natur­land­schaf­ten. Die Löcher “Sea­si­de”, “Can­yon” und “Gro­ve” bie­ten auf­fal­len­de Kon­tras­te, die eine dra­ma­ti­sche und denk­wür­di­ge Golf­run­de schaffen.

Ein Paradies für Golfer in Griechenland

Gol­fer erle­ben vier ver­schie­de­ne Sea­si­de Greens, die von der male­ri­schen Kulis­se der ruhi­gen Gewäs­ser der Bucht von Nava­ri­no umrahmt wer­den. Die natür­li­che Schön­heit der Bucht zeigt sich an Loch 4, einem kur­zen und stra­te­gi­schen Par 4, das direkt an der Bucht liegt, wäh­rend die Stadt Pylos im Hin­ter­grund zu sehen ist. Die­ses anspruchs­vol­le Loch bie­tet einen enor­men visu­el­len Reiz. Der Golf­platz bie­tet eine Viel­zahl von Län­gen, die für Gol­fer ver­schie­de­ner Spiel­stär­ken eine Her­aus­for­de­rung dar­stel­len. Der Platz ist in natür­li­chem Ter­rain ange­legt und bie­tet Pan­ora­ma­bli­cke auf das Meer und die Ber­ge sowie meh­re­re Löcher, die direkt am Meer ent­lang füh­ren und ein unver­gess­li­ches Golf­erleb­nis bieten.

Zwei neue 18-Loch-Golfplätze in Navarino Hills

Nava­ri­no Hills wird als ganz­jäh­ri­ges inte­grier­tes Resort mit alter­na­ti­ven Tou­ris­mus­ele­men­ten ent­wi­ckelt, das zusätz­li­che inno­va­ti­ve Tou­ris­mus- und Frei­zeit­ein­rich­tun­gen, exzel­len­ten Golf­sport, spe­zi­el­le Well­ness­an­ge­bo­te und Akti­vi­tä­ten in der Natur bie­tet und gleich­zei­tig die Ein­zig­ar­tig­keit der Gegend her­vor­hebt. Zwei neue 18-Loch-Golf­plät­ze, dar­un­ter der 1st Inter­na­tio­nal Olym­pic Aca­de­my Golf Cour­se, der von dem zwei­fa­chen Mas­ters-Cham­pi­on und Ryder-Cup-Legen­de José Marίa Ola­zá­bal ent­wor­fen wur­de und der von Jose Maria Olaza­bal ent­wor­fe­ne Hills Course.

Cos­ta Nava­ri­no Golf und Luxushotel

Costa Navarino – Hills Course

Der Cos­ta Nava­ri­no Hills Kurs ist einer der bei­den neu­es­ten Kur­se, die 2022 eröff­net wer­den. Die­ser von Jose Maria Olaza­bal ent­wor­fe­ne Golf­platz liegt direkt an der Küs­te und bie­tet wun­der­schö­ne Aus­bli­cke auf das grie­chi­sche Hin­ter­land. Die Schwie­rig­keit die­ses Plat­zes liegt vor allem in der bewal­de­ten Umge­bung und den lan­gen Fairways.

Costa Navarino – Olympic Course

Der Cos­ta Nava­ri­no Olym­pic Cour­se ist eine der bei­den neu­es­ten Erwei­te­run­gen des Cos­ta Nava­ri­no Resorts und ein von Jose Maria Olaza­bal ent­wor­fe­ner Platz. Die­ser schö­ne Platz zeich­net sich vor allem durch sei­ne schma­len Fair­ways und die bewal­de­te Umge­bung aus. Er liegt teil­wei­se auf einem Hügel, so dass der Ball auf einem der Hän­ge ver­schwin­den kann.

The Westin Golf Resort Costa Navarino
The Westin Golf Resort Cos­ta Navarino

Gastronomie im The Westin Resort Costa Navarino

Im Resort gibt es meh­re­re Restau­rants wie das Restau­rant Mori­as, wo Sie mor­gens das Früh­stücks­buf­fet und abends ver­schie­de­ne inter­na­tio­na­le Buf­fets genie­ßen kön­nen. Das Restau­rant Fla­me ser­viert Fleisch und Fisch vom Grill, ergänzt durch ver­schie­de­ne fri­sche Zuta­ten. Natür­lich ser­viert das ita­lie­ni­sche Restau­rant Da Lui­gi die köst­lichs­ten ita­lie­ni­schen Gerichte.

Natür­lich darf auch ein grie­chi­sches Restau­rant nicht feh­len. Für tra­di­tio­nel­le grie­chi­sche Gerich­te besu­chen Sie das Restau­rant Army­ra. Wei­te­re köst­li­che Restau­rants fin­den Sie im Resort, dar­un­ter ein liba­ne­si­sches Restau­rant, ein Fisch­re­stau­rant, ein japa­ni­sches Restau­rant und ein Ame­ri­can Diner. Es ist mög­lich, ein soge­nann­tes “Dine-around-Kon­zept” zu buchen. Sie kön­nen dann in ver­schie­de­nen Restau­rants speisen.

Die Umgebung von Costa Navarino

Ent­span­nen Sie sich im Ana­zoe Spa des Resorts. Es ist ein authen­ti­sches grie­chi­sches Spa mit bis zu 4.000 m². Es ist mög­lich, ver­schie­de­ne Son­der­an­ge­bo­te zu buchen Behand­lun­gen, z.B. kön­nen Sie Ihre eige­nen Kräu­ter aus dem Kräu­ter­gar­ten pflü­cken, um sie für eine Behand­lung zu verwenden.

Wenn Sie das Resort ver­las­sen, emp­feh­len wir Ihnen einen Besuch der Burg von Metho­ni, die etwa 30 Auto­mi­nu­ten vom Hotel ent­fernt ist. Es ist eine mit­tel­al­ter­li­che Fes­tung in der Hafen­stadt Metho­ni. Die Fes­tung ist auf 3 Sei­ten vom Meer geschützt. Vom süd­lichs­ten Punkt des Forts aus haben Sie einen tol­len Blick dar­auf. Wei­te­re his­to­ri­sche Sehens­wür­dig­kei­ten in der Umge­bung sind Olym­pia, Mystras, der Apol­lo-Tem­pel und der Palast des Nestor.

Die Küs­ten­li­nie an der Cos­ta Nava­ri­no ist Teil der dritt­größ­ten Küs­ten­li­nie Euro­pas und bie­tet somit viel Platz zum Son­nen­ba­den, Schnor­cheln, Tau­chen oder für ande­re Was­ser­sport­ar­ten. An der Cos­ta Nava­ri­no kön­nen Sie in Ruhe woh­nen, fein essen gehen und auf 4 wun­der­schö­nen Golf­plät­zen spielen.

The Westin Resort Cos­ta Nava­ri­no Soft Ope­ning Review
Cos­ta Nava­ri­no Grie­chen­land Hotel Review + Das Bes­te zu tun in Cos­ta Navarino
Video Tran­skript (de)

Hal­lo und will­kom­men zu mei­nem heu­ti­gen Kanal. Ich bin im W Hotel hier in Cos­ta
nava­ri­no, einer wun­der­schö­nen Gegend, in der man eine Men­ge Din­ge tun kann, wie
Gol­fen Sport Schwim­men und an die­sem wun­der­ba­ren Ort wer­de ich drei Tage blei­ben
für drei Tage blei­ben und ich wer­de Ihnen die Gegend zei­gen, wir wer­den Fotos vom Golf­platz sehen
und vor allem die­ses Hotel, das seit zwei Mona­ten ein Soft Ope­ning hat und im
nächs­tes Jahr wird es eine voll­stän­di­ge Eröff­nung geben. Die W Hotel­ket­te ist Teil der
Mar­riott-Grup­pe und die­ses Hotel hat eine ganz beson­de­re Aus­strah­lung.
Sie wer­den sehen, dass der Rund­gang, die Musik, die Lounge-Musik und das Kon­zept
der Restau­rants passt alles sehr gut zusam­men wir haben Ende Okto­ber und die
Tem­pe­ra­tur ist immer noch 25 bis 20 60 Grad Cel­si­us, also ist es auch sehr emp­feh­lens­wert
emp­foh­len, die­sen Ort im Sep­tem­ber und Okto­ber zu besu­chen
äh, ob die Tem­pe­ra­tu­ren nicht zu hoch sind, aber wir wer­den Ihnen zei­gen, dass die­ses Hotel ein
aber wir wer­den Ihnen zei­gen, dass die­ses Hotel ein sehr gutes Luft­bild­kon­zept hat, das selbst im Som­mer nicht zu heiß für die­sen Teil Grie­chen­lands ist.
auf den Phil­ip­pi­nen, also las­sen Sie uns einen Spa­zier­gang durch das Hotel machen
Ich sag­te, dass dies der Ein­gang ist, den Sie in die­sem Bereich des Hotels sehen.
Sie haben auch Golf­wa­gen und phy­si­sche Scouts, die Sie her­um­füh­ren, wenn Sie zu ver­schie­de­nen Orten
Sie sind immer fröh­lich und freund­lich in die­ser Gegend.
immer freund­lich in die­ser Gegend, so ist das, wenn Sie kom­men
am Anfang haben Sie eine herr­li­che Aus­sicht
und das ist eine der Spe­zia­li­tä­ten die­ses Hotels, denn auf die­ser Sei­te geht die Son­ne unter
Es ist ein sehr moder­nes Hotel
mit net­ten Ein­rich­tun­gen. Dies ist der Emp­fangs­be­reich
Emp­fangs­be­reich sehr freund­lich Sie sehen am Anfang die­sen
wun­der­ba­re Aus­sicht auf den Pool­be­reich, durch den wir Sie füh­ren
das gan­ze Gebiet dahin­ter ist das Meer und die­ses Gebiet heißt Cos­ta Nava­ri­no, das
ist auf den Phil­ip­pi­nen, wir gehen wei­ter und gehen an die­sem
schö­nen Ein­gang
Ich mag das Design, es ist wirk­lich schön, Sie kön­nen sich ent­span­nen, Sie kön­nen chil­len
In die­sem Bereich befin­det sich die Bar
Sie kön­nen hier ein paar Drinks zu net­ter Musik zu sich neh­men, ein wirk­lich schö­ner Ort
und wie Sie sehen, gibt es immer eine fan­tas­ti­sche Aus­sicht
Las­sen Sie uns heu­te ein wenig nach drau­ßen gehen es ist ein wenig win­dig, aber ähm
wie sie sehen immer noch schön Son­ne
kön­nen Sie hier drau­ßen sit­zen und trotz­dem genie­ßen
Ende Okto­ber die­se wun­der­ba­re Aus­sicht genie­ßen Las­sen Sie mich ein wenig
ein wenig hier auf der Unter­sei­te gibt es die­sen Fit­ness-Pool mit einem Fit­ness-Cen­ter dann
Sie haben die­sen rie­si­gen Pool, der sich zum Meer hin erstreckt
ähm mehr auf der rech­ten Sei­te wer­den wir zur Bar gehen wir haben auch die Restau­rants
Was mir wirk­lich gefällt, ist die Archi­tek­tur, sie passt wirk­lich in die­se Umge­bung.
die­se Umge­bung, sie haben beson­de­ren Wert auf Nach­hal­tig­keit gelegt
alle Mate­ria­li­en, die sie ver­wen­den, alles
ach­ten auf Nach­hal­tig­keit und ich den­ke, das ist ein sehr gro­ßer Bonus
in die­sem Bereich, dass der Eigen­tü­mer sich wirk­lich um die
auf die Umwelt
hier, wenn Sie einen schö­nen Blick auf die
Apart­ments der Sui­ten und wir gehen wei­ter run­ter und ich zei­ge Ihnen
und zei­ge Ihnen dann genau­er, wie es aus­sieht, also bis spä­ter
Jetzt sind wir also im ers­ten Stock und dies ist der Spa-Bereich
Hier gibt es spe­zi­el­le Behand­lun­gen, die Sie mit Ihrer Reser­vie­rung wirk­lich nut­zen kön­nen.
die schö­nen Behand­lun­gen und neben dem Spa sehen Sie
das Fit­ness­cen­ter, das mir wirk­lich sehr gut gefällt. Sie haben hier alle Mate­ria­li­en
um Sie mit den Gür­teln in Form zu brin­gen und der Bonus ist hier natür­lich
die­se wun­der­ba­re Aus­sicht äh dies ist ein spe­zi­el­ler Fit­ness-Pool
und es ist etwa eine Stun­de vor Son­nen­un­ter­gang 45 Minu­ten, also den­ke ich, dass es die bes­te Zeit ist, um Ihnen
wenn die Son­ne unter­geht, ist das Licht wun­der­schön.
In die­sem Bereich haben wir also unser Zim­mer
Las­sen Sie mich also ein wenig näher her­an gehen, tut mir leid, der Wind ist heu­te ziem­lich win­dig
aber ich gehe etwas näher her­an. Hier haben Sie die­ses Apart­ment­zim­mer
und auf der unte­ren Ebe­ne gibt es immer ein Apart­ment
wo Sie die­sen Start­platz haben und es gibt ein zwei drei für ein paar
viel­leicht zehn Woh­nun­gen wei­ter unten kön­nen wir dies der Swim­ming­pool ist kom­bi­niert ja Sie kön­nen hin und her schwim­men und Sie haben
Und dann gibt es noch ande­re Zim­mer im ers­ten und zwei­ten Stock.
es ist wirk­lich sehr schön und ich den­ke, wie ich schon sag­te, es passt wirk­lich in die­se
Umge­bung in die grie­chi­sche Umge­bung hier
Wenn Sie noch ein biss­chen wei­ter gehen
dies ist wie­der ein Blick auf die Lob­by und Sie sehen
ganz hin­ten ist ein win­zig klei­ner Kerl
auf dem Spin­ning Bike mit einer fan­tas­ti­schen Aus­sicht
so wie es Ende Okto­ber ähm eigent­lich am 23. Okto­ber endet
und es ist ein Soft Ope­ning, also nicht vie­le Leu­te hier, also haben wir eine groß­ar­ti­ge
Zeit, Sie her­um­zu­füh­ren Sie haben die­se schö­nen Zypres­sen, die Sie sehen wer­den
Sie wer­den sehen, dass Sie eine Men­ge Plät­ze haben
zur Aus­wahl, damit Sie sich ent­span­nen kön­nen
wo immer und an wel­chem Ort Sie wol­len
Eine Sache ist also sehr wich­tig, der Pool. Die­ses Hotel ist für Erwach­se­ne.
aber auch für Kin­der ab 12 Jah­ren
Es gibt also ande­re Hotels wie das Westin, das etwa 15 bis 20 Minu­ten ent­fernt ist.
wo Sie Ihre Kin­der mit­brin­gen kön­nen. Das Hotel ver­fügt über einen Children’s Cor­ner Kin­der­pool
Pool und auf der ande­ren Sei­te sehen Sie
die­se wun­der­schö­nen Apart­ments auf allen Eta­gen haben
Zugang zu die­sem rie­si­gen Pool
Gehen wir also wei­ter in die Nähe des Mee­res­spie­gels
alle Orte wie die­se alten Oli­ven­bäu­me
sehen Sie, dass die Oli­ven viel­leicht schon ein paar Wochen reif sind
Sie haben hier also aus­län­di­sche
Mode­pro­duk­te sehen Sie alle die
Musik und die­ser schö­ne Tag hat es zwi­schen 25 und 26 Grad jetzt natür­lich
natür­lich ein biss­chen käl­ter, aber das Schö­ne an die­ser Gegend ist, dass Sie
Son­nen­un­ter­gang, der auf die­ser Sei­te unter­geht, so dass es wirk­lich
gibt Ihnen ein schö­nes Erleb­nis in die­ser Gegend
und jetzt kom­men wir zum Restau­rant­be­reich, denn hier ist alles inte­griert
Las­sen Sie uns hier noch ein biss­chen mehr sehen, schau­en Sie ein biss­chen zurück
Ich möch­te Ihnen einen wirk­lich authen­ti­schen Blick
die­ser Gegend zei­gen. Wer sich ent­schei­det, hier­her zu kom­men
sehen Sie wirk­lich was Sie erwar­ten ähm ich sag­te
dies ist erst vor zwei Mona­ten eröff­net wor­den und doch ist alles kom­plett und
schön gut gemacht auf der gan­zen Linie
bereit für
[für eine Nacht Auf­ent­halt
(Musik)
also in die­sem Bereich hat­ten wir das mor­gend­li­che Früh­stück, also die Küche, wo wir Ihr
Rühr­ei und all die Sachen, die sie hier ser­vie­ren
Ich weiß nicht, ob sie geöff­net ist oder nicht, aber sie wird wahr­schein­lich bis spät in die Nacht geöff­net sein.
Sehen Sie, das ist es, was ich wirk­lich mag, Sie gehen dort­hin und in der Mit­te haben Sie
ähm der Oli­ven­baum ist wie die Struk­tur eine Men­ge
hier gibt es ver­schie­de­ne Berei­che, in denen Sie sich ent­span­nen kön­nen
und das alles bei Son­nen­un­ter­gang, wirk­lich sehr schön
also gehe ich ein biss­chen hin, das ist der Früh­stücks­raum, aber das ist auch das Restau­rant
hier haben wir also mor­gens gefrüh­stückt und dann zurück­ge­setzt, das ist die Bar und dann sind wir auch sehr
Wein­be­reich ähm Sie kön­nen zwi­schen ver­schie­de­nen Wei­nen wäh­len
Wei­nen, Cham­pa­gner, Kaf­fee, ähm wir haben die­se
ver­schie­de­ne Mar­ken
Auf­zeich­nung Ihrer Vor­lie­ben Ener­gie
also alles prak­tisch, wir sind bereit, bestellt zu wer­den
die­se Grup­pe von Men­schen und sie genie­ßen die Zeit
es ist ein biss­chen drau­ßen, es wird ein biss­chen win­di­ger
(Musik)
wir wer­den
hier zu Abend essen und die Son­ne geht unter
gehen Sie etwas lang­sa­mer, damit Sie wirk­lich genie­ßen kön­nen
Land­schaft
das macht den Unter­schied aus Sehen Sie sich die­se tol­le
Son­nen­lie­ge mas­siv ja, sie ist wirk­lich
nicht aus Plas­tik, sie ist wirk­lich sta­bil
zäh­len ja, ob sie von hoher Qua­li­tät ist
hier haben Sie die­se Plät­ze
um zu sit­zen und den Son­nen­un­ter­gang zu beob­ach­ten
ja
alle Leu­te bedie­nen Sie sehr freund­lich im grie­chi­schen Bereich
Sie kön­nen sich sicher sein, dass wir eine gute Zeit haben wer­den
die Leu­te sind nicht so über­füllt, so dass sie sehr offen sind, da bin ich mir sicher
Sie wer­den Ihren Platz hier im W Hotel fin­den
an der Cos­ta Nava­ri­na
ein wenig aus
fremd
medi­ter­ra­ne Gegend
ein biss­chen her­um
fremd
atmen Sie tief durch und genie­ßen Sie die Aus­sicht
Jetzt gehen wir nach rechts und ich zei­ge Ihnen dort auch die pri­va­ten Vil­len
und eini­ge gro­ße Apart­ments
sie wer­den in ein paar Wochen fer­tig sein und ver­mie­tet wer­den
also aber äh mit ihnen, weil sie so schön sind
viel­leicht ist das ein Ort für die nächs­te Sai­son
zu ent­schei­den ich habe Ihren Urlaub
also spa­zie­ren Sie den Strand ent­lang
sehen Sie genug Son­nen­lie­gen, wie­der hoch­wer­ti­ge Sand­bet­ten
hier gehen wir ein biss­chen näher ran, das sind
Sie hei­ßen Pool Vil­len am
am Strand mit Ihrer Son­nen­lie­ge drau­ßen
Bei­ne, mal sehen
Hier haben Sie Ihre Pri­vat­sphä­re.
aber es gibt einen Zaun in der Mit­te, damit Sie wirk­lich Ihre Pri­vat­sphä­re genie­ßen kön­nen.
Ihre Pri­vat­sphä­re, aber mit einem fan­tas­ti­schen Blick
fan­tas­tisch samsa
las­sen Sie uns unse­ren Spa­zier­gang in der Nähe des
dem Strand­be­reich
fremd
zurück zu dem
Ich nen­ne es Full Vil­las ja also mal sehen ich wer­de in der Beschrei­bung
die offi­zi­el­len Namen, aber auch hier gilt
Sie kön­nen zwi­schen ver­schie­de­nen Grö­ßen wäh­len.
wahr­schein­lich für vier oder sechs Per­so­nen
aber alle bis zu Ihrem pri­va­ten Ein­gang
hier
Dan­ke, Leu­te, ich füh­re Sie ein wenig her­um.
ich fin­de es so schön
So kön­nen Sie sich vor­stel­len, wie Sie hier spa­zie­ren gehen
Sie haben einen Urlaubs­abend bevor Sie zum Abend­essen gehen
machen Sie einen klei­nen Spa­zier­gang durch die Gegend
wahr­schein­lich ist es nicht so win­dig
Sie gehen dort spa­zie­ren [Musik]
aus­län­di­sche
und auf der ande­ren Sei­te hier sind die grö­ße­ren Vil­len
wahr­schein­lich ein biss­chen näher haben Sie die­sen
fan­tas­ti­schen Infi­ni­ty-Pool
Sie sehen hier, dass dies das Man­da­rin Ori­en­tal
Hotel sein, das
nächs­tes Jahr die­se gro­ße Eröff­nung sein wird
dies sind die Vil­len, mit denen ich gespro­chen habe, wahr­schein­lich für sechs, acht oder zehn Pro­zent
Sie kön­nen sie mie­ten, wenn Sie eine grö­ße­re Fami­lie sind, oder Sie laden alle Ihre alten Freun­de ein, um eine schö­ne Zeit in die­ser wun­der­schö­nen Gegend zu ver­brin­gen.
Gegend, die Leu­te genie­ßen es wirk­lich, auch den Son­nen­un­ter­gang
Ich bin sehr nett zu allen Gesich­tern
Las­sen Sie mich also zurück­ge­hen
Ich bin zurück, also eine wei­te­re Bar
Sehen Sie, die Brü­cke ist jetzt geschlos­sen.
Sie kön­nen hier über den Fluss gehen und
und zu den Apart­ments gehen. Hier wird in Zukunft
wer­den wir hier das Nava­ri­na Agua­ra bau­en, das eine Art Markt sein wird, auf dem Sie
Sie kön­nen hier loka­le Pro­duk­te und ver­schie­de­ne ande­re Din­ge kau­fen.
Din­ge, die hier ange­bo­ten wer­den. Sie sind wirk­lich sehr schön.
Noch­mals Der Blick auf den Son­nen­un­ter­gang in der Gara­ge
in der Woh­nung jetzt, wo wir zurück sind, ist dies die Rück­sei­te
Sei­te die­ser Apart­ments, die die­se
tol­len Pools und die Aus­sicht auf die Vor­der­sei­te
Mal sehen, viel­leicht kön­nen wir die Tür hier öff­nen, wenn wir einen
Blick dar­auf wer­fen kön­nen, wie es hier aus­sieht, das ist der
Ein­gang der
sehr schö­ne
Bereich zum Bei­spiel, der noch nicht fer­tig ist
ein klei­nes Gefühl, wie Sie den Ort erle­ben wer­den
den Ort erle­ben wer­den.
Ich habe Ihnen das von der ande­ren Sei­te gezeigt, ein­fach eine ande­re
Ansicht hier mit die­ser Woh­nung
Hal­lo Leu­te, ich habe Glück und habe jetzt ein Apart­ment gefun­den
die offen ist und die ich Ihnen zei­gen kann, denn Sie haben die­se
Oli­ven­bäu­me am Anfang und die­sen wun­der­schö­nen Ein­gang
Las­sen Sie mich hier gehen, Sie kön­nen Ihren gro­ßen Tisch sehen, an dem Sie Ihr
Abend­essen
so
hier durch, wir gehen wie­der zurück
Sie sehen, ich mag die­se Archi­tek­tur, alles ist auf Nach­hal­tig­keit aus­ge­rich­tet.
ähm auf die­sen Fokus auf die Nach­hal­tig­keit
ähm und hier sind wir wie­der im Pool­be­reich
die­ser Bereich las­sen Sie uns nach oben gehen
damit Sie ein Gefühl dafür bekom­men, wie das aus­se­hen wird
wir gehen nach oben [Musik]
wir haben die­se fan­tas­ti­sche
Blick Blick
die Fir­ma Dop­pel­bett Sie haben einen Tisch hier
stel­len Sie sich Julia vor, hier kön­nen Sie wirk­lich ent­span­nen
tol­le Aus­sicht hier
schau­en Sie sich die­sen schö­nen Ort an
fremd
fremd
(Musik)
das war das W Hotel in Cos­ta Nava­ri­no Ich
kann sagen, dass dies einer der schöns­ten Orte und Hotel­zie­le ist
die ich je gese­hen habe. Es ist eine Gegend, die sehr auf Nach­hal­tig­keit aus­ge­rich­tet ist
und coo­le Atmo­sphä­re auf die net­ten Vibes so
sehr emp­feh­lens­wert Ich wer­de einen Link zu der Beschrei­bung set­zen
damit Sie Ihre Buchung vor­neh­men kön­nen, damit Sie sich wirk­lich vor­stel­len kön­nen, dass Sie an die­sem Ort sind.
Sie sit­zen dort drau­ßen oder gehen an den Strand.
Ich den­ke, es ist eine wirk­lich schö­ne Gegend, viel­leicht wol­len Sie für eine Woche hin­fah­ren, viel­leicht
viel­leicht auch nur für ein paar Tage Sie flie­gen hier­her zum Flug­ha­fen
Kala­ma­ta, von Wien aus sind es etwa zwei Stun­den
und um Kala­ma­ta gibt es einen Shut­tle-Trans­fer
der etwa 50 Kilo­me­ter lang ist, so dass Sie etwa eine hal­be Stun­de brau­chen wer­den.
Stun­de ein biss­chen mehr und dann sind Sie hier, es ist also nicht wirk­lich weit weg
und wie­der ist dies ein
Ziel­ge­biet, also ist dies kein All-Inclu­si­ve-Hotel.
Ich wür­de sagen, ein Hotel. Sie haben also die Wahl in die­ser Gegend
zwi­schen 27 Restau­rants, so dass Sie
Sie buchen hier mit Früh­stück und haben dann die maxi­ma­le Fle­xi­bi­li­tät
wo Sie essen möch­ten, Sie müs­sen nur wis­sen, dass es auch eine App gibt
Dies ist die Cos­ta Nava­ri­no App
Ich zei­ge sie Ihnen in einer Minu­te.
Sie kön­nen die­se App her­un­ter­la­den. Sieht so aus, als ob es bes­ser wäre, sie jetzt zu sehen.
und dann haben Sie was heu­te pas­siert das ist die App ich habe sie schon geöff­net und dann kön­nen Sie ver­schie­de­ne
Refe­ren­zen Restau­rants und Sport­an­la­gen buchen, also wischen Sie ein­fach hier
und schon sehen Sie das Hotel und kön­nen es buchen. Das ist wirk­lich prak­tisch.
Ich mag das Kon­zept die­ser App und ich mag das Kon­zept die­ser Fle­xi­bi­li­tät, wenn Sie hier­her kom­men und viel­leicht etwas essen möch­ten
ita­lie­ni­scher, aus­ge­fal­le­ner, ent­spann­ter, so dass Sie wirk­lich eine
Sie haben ein Menü, das Sie auch über Mes­sen­ger kon­tak­tie­ren kön­nen
Benach­rich­ti­gun­gen über Buchun­gen erhal­ten. Dies ist also eine Cos­ta Nab­a­ri­no App, die Sie
ent­we­der für iPho­ne oder für Android her­un­ter­la­den kön­nen.
alles in einer Hand, sehr prak­tisch. Stel­len Sie sich vor, Sie sind am Pool und Sie
Sie kön­nen sich vor­stel­len, dass Sie am Pool sit­zen und sich für ein Restau­rant ent­schei­den und es dann ein­fach buchen.
Ich habe mit dem Mana­ger gespro­chen und es wird drin­gend emp­foh­len, im Vor­aus zu buchen, da eini­ge Restau­rants
nicht ganz aus­ge­bucht sein kön­nen und beschäf­tigt sind, so dass Sie das im Vor­aus tun wol­len
im Vor­aus zu buchen, was sehr vor­teil­haft ist, wenn Sie die spe­zi­el­len
Restau­rants wie­der
Tol­le Aus­sicht
Okay, das war’s. Dan­ke fürs Zuschau­en, ich habe alle Infor­ma­tio­nen in die Beschrei­bung geschrie­ben.
und bis zum nächs­ten Mal bye bye

Scroll to Top

Sicher-Golfen-Paket

Kostenfreie Stornierung Ihrer Reise bis 14 Tage vor Abreise* möglich. Gerne informieren wir Sie dazu persönlich.

*Gültig für alle Pauschal- und Gruppenreisen inkl. Flex-Option je nach Veranstalter mit Abreise bis 31.10.2023