facebook pixel
Global Golf Golfreisen Icon
Königstraße 24

D-24837 Schleswig

Global Golf Golfreisen Icon
Tel. 04621 485605

Email: info@global-golf.de

Global Golf Golfreisen Icon
Mo. - Fr. 10.00–18.00

Sa. von 09.30–13.00 Uhr.

Der Marokko-Golfführer

Sie befinden sich hier:

Start - Golf Reiseberichte - Der Marokko-Golfführer

Letzte Änderung
Golf in Marokko

Start - Golf Reiseberichte - Der Marokko-Golfführer

Der Marokko-Golfführer

Begib dich auf eine spannende Reise durch Marokkos reiche Golflandschaft, wo dich eine Mischung aus historischen Plätzen und modernen Wundern erwartet. Vom prestigeträchtigen Diplomatic Country Club bis zu den opulenten Resorts in Marrakesch – Marokkos Golfszene ist ein lebendiger Mosaikstein aus Tradition und Innovation.

Jeder Platz hat seinen eigenen Charme und bietet vor einer verschiedenen Kulisse, sei es an der Küste oder in den Bergen, eine Vielzahl von Möglichkeiten. Entdecke die außergewöhnlichen Golfplätze in Agadir-Taghazout, die eine ruhige Küstenkulisse für ein erholsames Golferlebnis bieten.

Lass deine Liebe zum Golf inmitten der verführerischen Schönheit Marokkos aufblühen, die jedem Spieler ein unvergessliches Erlebnis verspricht. Tauche tiefer in das Mosaik der marokkanischen Golfwelt ein, um weitere versteckte Juwelen zu entdecken.

Frühes Golf in Marokko

Royal Golf De Tanger

Im Jahr 1914, als der Golfsport in Marokko gerade erst Fuß zu fassen begann, wurde der Diplomatic Country Club, der später als Royal Golf De Tanger bekannt wurde, zum Pionier und eröffnete den ersten Golfplatz des Landes. Dieser entscheidende Moment war nicht nur der Startschuss für Marokkos Golfreise, sondern zog auch Visionäre an, die die Zukunft des Landes gestalten wollten. Dieser Club, der die kolonialen Einflüsse der damaligen Zeit widerspiegelt, legte den Grundstein für ein Erbe, das sich mit dem kulturellen Teppich des Landes verflechten sollte.

Diese historischen Golfplätze waren mehr als nur Orte zum Spielen; sie wurden zu lebendigen gesellschaftlichen Zentren, wo Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zusammenkamen. Von Golfbegeisterten bis hin zu neugierigen Zuschauern empfingen diese Plätze eine vielfältige Gemeinschaft, die Verbindungen und gemeinsame Erfahrungen förderte. Die Verschmelzung traditioneller marokkanischer Elemente mit modernem Design in der Entwicklung der Golfplatzarchitektur zeigt eine harmonische Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart, die die Essenz von Marokkos reichem Erbe einfängt und gleichzeitig moderne Trends aufgreift.

Als sich die marokkanische Golflandschaft weiterentwickelte, bildeten diese frühen Entwicklungen den Grundstein für den zukünftigen Erfolg des Landes. Der Ruf Marokkos als Premium-Golfdestination wurde durch fortlaufende Initiativen gefestigt, die auf dem Fundament dieser historischen Plätze aufbauten. Heute, da sich Marokkos Golfreise weiterentwickelt, sind diese Plätze nicht nur Symbole der Vergangenheit, sondern auch wichtige Bestandteile des Sporterbes des Landes und erinnern uns daran, wo alles begann.

Golf in Marokko – Teil I

Entwicklung des Golfsports in Marokko

Marokko arbeitet aktiv an innovativen Initiativen, um seinen Golfsektor zu fördern, indem es sich auf die Verbesserung der Golfinfrastruktur konzentriert. Die Vision des Landes ist es, den Golftourismus anzukurbeln, einzigartige Golfplatzdesigns zu schaffen, Küstenentwicklungen zu fördern, Bergkulissen zu nutzen und ganzjährige Golfmöglichkeiten anzubieten. Um diese Vision zu verwirklichen, baut Marokko ständig neue Golfplätze, vor allem an den malerischen Küsten und im attraktiven Atlasgebirge, und spricht damit nicht nur Golfliebhaber, sondern auch Reisende an, die vielfältige Freizeiterlebnisse suchen.

Die Golfplätze in Marokko sind eine harmonische Mischung aus Kreativität und Funktionalität. Renommierte Architekten haben herausfordernde und dennoch optisch ansprechende Anlagen entworfen. Die Küstengebiete in der Nähe von Städten wie Tetouan, Nador und Saidia werden derzeit stark umgestaltet, um dem wachsenden Interesse an Golfurlauben am Meer gerecht zu werden. Außerdem bietet das bergige Terrain des Landes eine atemberaubende Kulisse für Golfplätze, die den Spielern ein unvergessliches Golferlebnis inmitten einer beeindruckenden Naturkulisse bieten. Durch die Nutzung seiner geografischen Vorteile ist Marokko gut positioniert, um sich als Premier Destination für Golfer zu etablieren, die nach außergewöhnlichen Plätzen in abwechslungsreicher Umgebung suchen.

Marrakeschs Golf-Szene

Eingebettet in das pulsierende Leben von Marrakesch blüht die Golfszene mit einem unverwechselbaren Charme und einer großen Vielfalt. In Marrakesch gibt es eine Auswahl an Golfplätzen, die von berühmten Architekten wie Colin Montgomerie und Robert Trent Jones Sr. entworfen wurden und traditionelle Designelemente mit modernen Herausforderungen verbinden. Die Plätze bieten eine Vielfalt an Landschaften, von grünen Fairways bis hin zu wüstenähnlichem Gelände, und bieten den Golfern eine Vielzahl an Möglichkeiten. Das Atlasgebirge bietet eine malerische Kulisse, die die Schönheit der Plätze unterstreicht und das Golferlebnis insgesamt verbessert.

Golfbegeisterte können in Marrakesch in luxuriöse Resorts eintauchen, die alle ihre Bedürfnisse erfüllen und erstklassige Einrichtungen und Dienstleistungen bieten. Jenseits der Fairways bietet die Stadt die Möglichkeit, ihre reiche Kultur und Geschichte zu erkunden, was dem Golferlebnis noch mehr Tiefe verleiht. Egal, ob du eine anspruchsvolle Runde Golf spielst oder einen gemütlichen Tag auf dem Platz verbringst, Marrakeschs Golfszene sorgt für ein unvergessliches Erlebnis vor der Kulisse von Marokkos lebendiger Landschaft.

Jemaa el-Fnaa-Platz in der Abenddämmerung beleuchtet, Marrakesch, Marokko
Jemaa el-Fnaa-Platz in der Abenddämmerung beleuchtet, Marrakesch, Marokko

Attraktionen in Marrakech

In der pulsierenden Stadt Marrakesch gibt es zahlreiche fesselnde Attraktionen, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Von historischen Wahrzeichen bis hin zu lebendigen Märkten bietet Marrakesch eine perfekte Mischung aus Kultur und Aufregung. Marrakesch ist ein Paradies für Shopper, mit lebhaften Märkten und modernen Einkaufszentren, neben alten Stätten, die Geschichten aus der Vergangenheit erzählen.

Die Erhabenheit des Hohen Atlasgebirges bildet eine atemberaubende Kulisse, die zu Tagesausflügen einlädt, um ihre natürliche Schönheit zu entdecken.

Wenn du dich nach Entspannung am Meer sehnst, bieten die Strände von Essaouira in der Nähe von Marrakesch einen idealen Rückzugsort. Egal, ob du in die Kultur eintauchen oder einfach nur die Sonne genießen möchtest, Essaouira bietet für jeden Geschmack etwas.

Marrakesch verbindet traditionellen Charme mit modernen Annehmlichkeiten, so dass für jeden etwas dabei ist. Tauche ein in die reiche Geschichte der Stadt, schlendere durch die labyrinthartigen Gassen der Souks und bestaune die schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlasgebirges – Marrakesch ist ein sensorischer Genuss, der dich verzaubern wird.

Golf in Marokko – Teil II

Agadir-Taghazout Golf

Wenn es um das Golfen in Agadir-Taghazout geht, bist du hier genau richtig! Dieses Reiseziel verbindet Spitzenplätze, entspannende Wellnesseinrichtungen und eine ruhige Küstenatmosphäre und ist damit ein Muss für Golfliebhaber in Marokko.

Stell dir das vor: Taghazout, ein charmantes Dorf in der Nähe von Agadir, strahlt eine entspannte Atmosphäre aus, die perfekt ist, um sich nach einer Runde Golf zu erholen. Es hat sich zu einem begehrten Urlaubsziel entwickelt und bietet eine ruhige Kulisse für deine Golfabenteuer.

In Agadir steht Wellness im Mittelpunkt und ergänzt das Golferlebnis mit verjüngenden Annehmlichkeiten. Stell dir vor, du tauchst in einen ganzheitlichen Rückzugsort ein, in dem Golf und Wellness nahtlos ineinander übergehen und dir eine erholsame Auszeit für Körper und Geist bieten.

Ein Highlight, das du nicht verpassen darfst, ist Golf des Dunes in Agadir. Der von Cabell B Robinson entworfene Platz bietet drei Neun-Loch-Plätze, die eine Mischung aus Herausforderung und Schönheit darstellen. Stell dir vor, wie du vor der atemberaubenden Kulisse des Atlantiks abschlägst – das ist ein unvergleichliches Golferlebnis.

Wenn du deinen Urlaub in Taghazout planst, solltest du unbedingt Zeit für die Golfplätze einplanen. Und vergiss nicht, die Familienfreundlichen Aktivitäten in der Region zu erkunden, damit du einen rundum gelungenen Urlaub erlebst, der Golfbegeisterte jeden Alters anspricht. Agadir-Taghazout ist ein wahres Golferparadies, das darauf wartet, entdeckt zu werden!

Tazegzout Golf Club, Agadir in Marokko 0002
Tazegzout Golf Club, Agadir in Marokko

Golfplätze in ganz Marokko

Marokko beherbergt ein reichhaltiges Angebot an Golfplätzen, die sich im Laufe des letzten Jahrhunderts entwickelt haben. Diese Plätze sind über verschiedene Landschaften verteilt und bieten Golfbegeisterten eine breite Palette an Spielerlebnissen. Entlang der Küste sind Gebiete wie Tetouan, Nador und Saidia zu begehrten Zielen für Golfer geworden, die Entspannung am Meer mit anspruchsvollen Plätzen kombinieren wollen. Im Landesinneren bietet das majestätische Atlasgebirge eine atemberaubende Kulisse für den Golfsport in Regionen wie Marrakesch, wo die Spieler sowohl in die natürliche Schönheit als auch in die luxuriösen Annehmlichkeiten eintauchen können.

Die Küstenresorts in Marokko bieten eine einzigartige Mischung aus Entspannung und golferischen Herausforderungen. Die Spieler können die wohltuende Meeresbrise genießen, während sie die komplizierten Golfplätze in Angriff nehmen. Auf dem Weg zum Atlasgebirge erwartet die Golfer eine beeindruckende Kulisse, die ihr Spiel bereichert. Das bergige Terrain bietet nicht nur einen Hauch von Abenteuer, sondern auch atemberaubende Aussichten, die jeden Schlag unvergesslich machen.

Für diejenigen, die ein eher abenteuerliches Golferlebnis suchen, bieten Marokkos Wüstenlandschaften eine aufregende Gelegenheit. Die Wüstenplätze bieten eine andere Art von Herausforderung, indem sie die Fähigkeiten der Spieler vor der Kulisse der weiten, trockenen Landschaften testen. Es ist eine einzigartige Möglichkeit, den Sport zu genießen und gleichzeitig in die raue Schönheit der Wüste einzutauchen.

Die Golfplätze in Marokko bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten und jeder hat seinen eigenen Charme, der den Reiz dieses nordafrikanischen Landes ausmacht. Egal, ob du eine gemütliche Runde an der Küste oder ein anspruchsvolles Spiel in den Bergen oder in der Wüste bevorzugst, Marokkos Golfszene hat für jeden etwas zu bieten. Also, pack deine Schläger ein und mach dich bereit, die vielfältigen und fesselnden Golfplätze Marokkos zu erkunden.

Afrikas bester neuer Golfplatz Marrakech, Marokko
Assoufid Golf Club ist Afrikas bester neuer Golfplatz Marrakech, Marokko

Marokkos Große Golfturniere

Bei den großen Golfturnieren, wie der Hassan II Golf Trophy, kommen die weltbesten Spieler zusammen, um ihr Können auf höchstem Niveau zu zeigen und unvergessliche Momente zu schaffen, die Fans auf der ganzen Welt in ihren Bann ziehen. Auf dem Grün werden Talent und Entschlossenheit auf mitreißende Weise unter Beweis gestellt.

Top-Spieler/innen bei diesen Turnieren in Aktion zu erleben, bietet einen Einblick in das Leben von Spitzensportler/innen. Der Druck ist spürbar, wenn sie sich auf dem herausfordernden Kurs bewegen und ihr Können und ihre Ausdauer im Angesicht des harten Wettbewerbs unter Beweis stellen.

Die einzigartigen Layouts und anspruchsvollen Bedingungen der großen Turnierplätze bringen selbst die erfahrensten Golfer an ihre Grenzen und stellen nicht nur ihre Fähigkeiten, sondern auch ihre seelische Stärke auf die Probe. Es ist ein echter Test für ihre Fähigkeiten und ihr strategisches Denken.

Für die Fans, die diese Veranstaltungen besuchen, ist das Erlebnis geradezu elektrisierend. Die lebendige Atmosphäre, die Vorfreude auf spektakuläre Schüsse und die Begeisterung über das Turnier machen das Turnier zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle. Es ist eine Zelebration des Sports und des unglaublichen Talents, das hier gezeigt wird.

Zukünftige Golf-Erweiterungen

Neben den großen Golfturnieren steht die Golflandschaft in Marokko vor einem bemerkenswerten Wandel, denn es stehen Erweiterungen in verschiedenen Regionen an. Stell dir vor: Entlang der Küsten von Tetouan, Nador und Saidia werden neue Golfplätze entstehen, die den Reiz des Marokko-Golfsports an der Küste erhöhen und mit atemberaubenden Aussichten und anspruchsvollen Fairways locken.

Wenn du das Atlasgebirge durchquerst, kannst du dich auf neue Berggolfplätze freuen, die nicht nur dein Können auf die Probe stellen, sondern auch einen atemberaubenden Ausblick bieten, der dich in Staunen versetzen wird. Diese neuen Plätze richten sich an alle, die eine erhabene Golf-Eskapade suchen, bei der sich der Nervenkitzel des Spiels und die Erhabenheit der Natur zu einer harmonischen Einheit verbinden.

Luxusresorts integrieren Golf nahtlos in ihr Angebot und schaffen exklusive Erlebnisse, die die Spieler mit besten Annehmlichkeiten und Dienstleistungen verwöhnen. Es geht nicht nur um das Spiel, sondern auch darum, sich einen luxuriösen Rückzugsort zu gönnen, an dem jeder Schlag durch unvergleichlichen Komfort und Raffinesse ergänzt wird.

Die Erweiterungen wurden unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit entwickelt, um die natürliche Schönheit Marokkos zu erhalten und gleichzeitig die wachsende Nachfrage nach umweltbewussten Golfdestinationen zu befriedigen. Indem Marokko den Sport mit Umweltschutz in Einklang bringt, ebnet es den Weg für einen verantwortungsvolleren und achtsameren Ansatz im Golftourismus und stellt sicher, dass jede gespielte Runde zum Erhalt der ursprünglichen Landschaften des Landes beiträgt.

Mit diesen neuen Entwicklungen lockt die Verschmelzung von Golf und Reisen sowohl Erholungssuchende als auch Entdecker an und bietet eine Vielzahl von Erlebnissen, die die reiche Vielfalt des marokkanischen Golfangebots feiern. Während Marokko seinen Status als Spitzen-Golfreiseziel festigt, läuten diese Erweiterungen ein aufregendes neues Kapitel in der Entwicklung der Golfszene des Landes ein und versprechen eine unvergleichliche Mischung aus Erholung und Entdeckung für Avid-Golfer und Reisende gleichermaßen.

Al Maaden Golf Resort
Al Maaden Golf Resort mit Blick auf die Berge des Atlas

Golf in Marokko

Marokkos Golfszene ist aufgeblüht und bietet ein reiches Angebot an Erlebnissen für Enthusiasten und Wanderer gleichermaßen. Mit fast 40 Golfplätzen in malerischen Gegenden wie Marrakesch und Agadir-Taghazout ist Marokko ein Golfreiseziel der Spitzenklasse.

Die tief verwurzelte Geschichte, die lebendige Kultur und die atemberaubenden Landschaften des Landes üben eine magnetische Anziehungskraft auf alle aus, die auf der Suche nach einer besonderen Mischung aus Entspannung und Entdeckung im Golfsport sind.

Golfurlaub Aktuell

Teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie kein exklusives Golfreise Angebot mehr, versprochen.

ebook der perfekte golfurlaub

Auf der Suche nach dem perfekten Golfurlaub?

Als kleines Dankeschön erhalten Sie unser exklusives Ebook:
Der perfekte Golfurlaub

Newsletter Anmeldung