Global Golf Golfreisen Icon

Königstraße 24

D-24837 Schleswig

Global Golf Golfreisen Icon

Tel. 04621 485605

Email: info@global-golf.de

Global Golf Golfreisen Icon

Mo. - Fr. 10.00–18.00

Sa. von 09.30–13.00 Uhr.

Anahita Golf & Spa Resort

Sie befinden sich hier:
Letzte Änderung
Mauritius - Anahita Golf & Spa Resort

Anahita Golf & Spa Resort

Mauritius – Anahita Golf & Spa Resort

Anahita Golf & Spa Resort auf Mauritius – Kostbar, außergewöhnlich und verlockend.

Inmitten von 213 Hektar tropischer Gärten und umgeben von einem von Ernie Els entworfenen 18-Loch-Golfplatz liegt das Anahita Golf & Spa Resort, eines der besten Fünf-Sterne-Hotels auf Mauritius, an der Ostküste von Mauritius.

Erleben Sie den authentischen mauritischen Charme mit seinen einzigartigen Unterkünften, den vielfältigen kulinarischen Erlebnissen und dem engagierten Service.

Das Anahita Golf Resort & Spa strahlt Klasse und Stil aus und ist wie eine andere Welt, in der sich hervorragende Einrichtungen, persönlicher Service und eine atemberaubende Landschaft zu einer Urlaubsatmosphäre vereinen, wie man sie sonst nur selten findet.

An den Ufern einer azurblauen Lagune gelegen und mit einem aufsehenerregenden Golfplatz geschmückt, ist das Resort ein lebendiger Spielplatz für Paare, Familien und Golfer gleichermaßen. Die Suiten und Villen sind luxuriöse und komfortable Zufluchtsorte, die man nur schwer verlassen kann. Aber wenn Sie sich von den verwöhnten Innenräumen losreißen können, finden Sie eine Fülle von Aktivitäten, die Ihren Puls in die Höhe treiben oder Sie in eine glückselige Entspannung entführen.

Land- und Wassersport sowie ein action geladener Tag in den Kinder- oder Teenagerclubs werden Jung und Alt begeistern. Wenn Sie jedoch ein wenig Ruhe und Entspannung brauchen, tauchen Sie in das erholsame Anahita Spa ein oder verlieren Sie sich im Paradies am exklusiven Anahita-Strand auf der Insel Ile aux Cerfs.

Für golfspielende Gäste ist nicht nur das Essen in jedem der vier Restaurants beeindruckend, sondern auch das einzigartige Konzept des Hotels. Der von Ernie Els entworfene Anahita Golf Course und der von Bernhard Langer entworfene Ile aux Cerfs Golf Course, beides Meisterschaftsplätze, sind ein großer Anziehungspunkt für diesen Teil der Insel und die Gäste des Anahita genießen privilegierten Zugang zu beiden.

Eine perfektere Umgebung ist kaum zu finden!

Anahita Golf


Design von Ernie Els

Der vom Golfchampion Ernie Els entworfene Platz in Anahita ist 6828 Meter lang und bietet von jedem seiner 18 Löcher aus eine der spektakulärsten Landschaften. Die Länge des Platzes, die kniffligen Grüns und der Wind an der Ostküste stellen für Golfer jeden Kalibers eine interessante Herausforderung dar. In Kombination mit dem Blick auf die größte türkisfarbene Lagune der Insel und die nahe gelegene Bergkette, eingebettet in eine üppige einheimische Flora und Fauna, bietet der Platz sicherlich ein unvergessliches Golferlebnis.

Zahlreichen Löcher des anspruchsvollen 18-Loch Anahita Golf Course Mauritius Meisterschaftsplatz, liegen direkt am Meer mit hervorragenden Aussichten auf die größte Lagune von Mauritius.

Ile aux Cerfs Golf


Design von Bernhard Langer

Der Golfplatz liegt gegenüber dem Anahita Golf & Spa Resort auf der Ile aux cerfs, 5 Minuten mit dem Boot entfernt. Alle 18 Löcher dieses Par-72-Meisterschaftsgolfplatzes bieten einen Blick auf den Ozean und entsprechen den höchsten internationalen Standards.

Ile aux Cerfs Golf
Ile aux Cerfs Golf

Der auf einer kleinen Insel gelegene Golfclub ile aux Cerfs wurde auf 34 Hektar Land im südlichen Teil der Ile aux Cerfs von dem berühmten deutschen Golfspieler Bernhard Langer entworfen. Auf der Ile aux Cerfs zu spielen ist ein exklusives Erlebnis und ein Muss für jeden Golfer. Wasser ist ein herausragendes Merkmal auf der Ile aux Cerfs mit insgesamt 9 Seen, die einen atemberaubenden Panoramablick auf die mauritische Lagune bieten, und der Ozean ist an fast jedem Loch zu sehen.

Der Ile aux Cerfs Golf Club gilt als einer der anspruchsvollsten Golfplätze auf der Insel. In den Jahren 2013-2014 wurden jedoch einige Modernisierungsarbeiten an den Back Nine und Front Nine durchgeführt, um das Gesamterlebnis für den Golfer zu verbessern.

Île Aux Cerfs Golf Club

Tim E. über den Anahita Golfplatz

Der Anahita Golfplatz auf Maurituis ist ein großer Platz mit viel Platz vom Abschlag aus und seine größte Herausforderung liegt in der geschickten Bunkerung und den schwierigen Grünkomplexen.

Mit 7500 Yards von den Championship-Tees könnte man sagen, dass Anahita ein Monster ist, aber mit den weißen Abschlagboxen bei 7000, den gelben bei 6700 und den blauen bei 6150 Yards gibt es für jeden eine passende Abschlagbox. Ich hatte Schwierigkeiten mit den Gelben, da die gut begrünten Fairways wenig Roll zuließen, aber ich fand, dass die Blauen einen fairen Test darstellten. Meiner Meinung nach ist eine realistische Auswahl Ihres Abschlags für die Runde entscheidend dafür, dass Sie Anahita genießen können.

Der Platz beginnt mit vier Löchern von guter Länge, von denen das Par 5 am 4. in Richtung Meer das beste ist, bevor ein kniffliges Par 3 am 5. den kniffligen Charakter des Layouts verstärkt. Von da an erwarten Sie ehrliche Herausforderungen, wobei das abschließende Stück von 13 aus der obersten Schublade stammt.

13 ist ein gut gebündeltes Par fünf bergauf, während 14 ungewöhnlicherweise auf ein geteiltes Fairway mit einer alt aussehenden Steinmauer in der Mitte spielt. Es folgen zwei beeindruckende Par Vier: 15 ist ein Dogleg rechts zu einem gut geschützten Grün und 16 ein schwungvolles Dogleg links zu einem erhöhten Grün, das einen sehr heiklen Pitch-Schlag erfordert, wenn Sie das Ziel verfehlen.

Für Spieler mit niedrigem Handicap ist eine lange Annäherung erforderlich, um auf dem scheinbar pickelartigen Grün zu bleiben. Loch 17 ähnelt dem Loch mit der gleichen Nummer in Oubaai, ein kurzes Loch mit einer atemberaubenden Meereskulisse und einer schwierigen Puttfläche. Das letzte Loch ist ein hervorragendes Par fünf mit einer Ansammlung von Bunkern in der Mitte des Fairways, die Ihren zweiten Schlag ernsthaft auf die Probe stellen. Und selbst dann erfordert der Pitch auf ein langes, schmales Grün mit Bunkern links und rechts absolute Präzision.

Trotz des Mangels an spektakulären Löchern ist Anahita ein wunderbarer technischer Prüfstein, der sowohl von guten als auch von weniger guten Golfern geschätzt werden kann. Die großen Grüns sind hügelig und bieten nur wenige einfache Putts, die Platzpflege ist durchweg tadellos, die Anforderungen sind klar umrissen und der Spieler muss mit allen Schlägern eine umfassende Kompetenz an den Tag legen, wenn er sein Handicap erreichen will.

Golfurlaub Aktuell

Teilen:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Nach oben scrollen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie kein exklusives Golfreise Angebot mehr, versprochen.

ebook der perfekte golfurlaub

Auf der Suche nach dem perfekten Golfurlaub?

Als kleines Dankeschön erhalten Sie unser exklusives Ebook:
Der perfekte Golfurlaub

Newsletter Anmeldung